Effizienz mit 204 PS – der Golf GTE

 Produktionsstart des Golf GTE

Plug-In Hybride gelten als Antrieb der nächsten Generation. Jetzt kommt der Golf GTE auf den Markt. Ein Auto mit zwei Motoren und dreifacher Wirkung: Auf kurzen Strecken treibt ein Elektromotor den GTE an. null Benzinverbrauch, null Emissionen. Für längere Strecken greift ein Benziner mit 204 PS ein. Und wenn es ganz sportlich sein soll, arbeiten beide Motoren zusammen, der Elektromotor wirkt dabei wie ein Booster.

Unsere iReporter waren bei der Vorstellung in Wolfsburg dabei und durften mit der Kamera sogar in den heiligen Werkshallen bei der Produktion zusehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s