RWTH Aachen: Elektromobilproduktionstag

Wohin geht es bei der Elektromobilität? Der Elektromobilproduktionstag der RWTH Aachen versteht sich als eine Plattform, um die Kompetenzen auf dem Gebiet der Elektromobilproduktion zu bündeln. Hochkarätige Referenten aus Industrie, Forschung und Politik beziehen Stellung zu zentralen Fragestellungen des Mobilitätswandels und den sich daraus ergebenden produktionstechnischen Herausforderungen. Die Fachveranstaltung bietet ein Forum, auf welchem sich Führungskräfte aus der Industrie mit Entscheidungsträgern der Wissenschaft und Forschung vernetzen können, um gemeinsam innovative Lösungsansätze zu generieren.

Mit dem iReporter haben wir Eindrücke und Statements von dem Kongress eingesammelt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s